Behindertenbeauftragte

Derzeit hat die Stadt Zehdenick keine/keinen Behindertenbeauftragten, da die Stelle neu zu besetzen ist.

Die ein- bis zweimal im Monat stattfindenden Sprechstunden, um unterstützend und beratend bei Kontakten zu Behörden, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen sowie bei Leistungsbeantragungen im Rahmen des Schwerbehindertenrechts und gegenüber Kranken- und Pflegekassen zur Seite zu stehen, fallen somit aus.

In dringenden Fällen können Sie gerne auf die Sprechstunde der EUTB (ergänzende unabhängige Teilhabeberatung) in der Falkenthaler Chaussee 1 (Zimmer 221) bei Frau Blankenburg/Frau Meißner zurückgreifen. Die Termine sind wie folgt: 27.07.2021, 24.08.2021, 28.09.2021, 26.10.2021, 23.11.2021 und 21.12.2021 in der Zeit von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Frau Blankenburg/Frau Meißner sind täglich telefonisch unter 03301/6896955 zu erreichen.

Für Ihr Verständnis möchten wir uns bedanken.